Glossar

Below-the-Line

Glossaries

Term Definition
Below-the-Line

Below-the-Line wird ebenfalls mit BTL abgekürzt und die Kommunikationsmaßnahmen machen überwiegend keinen Gebrauch von den klassischen Massenmedien wie beispielsweise Anzeigenschaltung in Printmedien, Außen- und Straßenwerbung oder Spots in Fernsehen, Rundfunk und Film.

Das wichtigste Merkmal bei der Below-the-Line Kommunikation ist anders als bei der Above-the-Line Kommunikation - denn hier werden die Zielgruppen direkt und persönlich angesprochen. Vorallem rücken neben Eventmarketing, Messe- und Ausstellungsbeteiligung die Maßnahmen des Direktmarketings, der Verkaufsförderung, des Sponsorings und des Online-Marketings in den Fokus.

Durch den Wandel vom Verkäufer- zum Käufermarkt sind die richtige Kommunikation und die dementsprechenden Marketingmaßnahmen entscheidene Punkte für den Absatz der Produkte. Die Below-the-Line Kommunikation umfasst des Weiteren noch folgende Ausprägungen wie Point-of-Sale Marketing, Product Placement, Public Relations oder neue Werbeformen wie Viral Marketing, Sensation Marketing, Ambush Marketing oder Ambient Marketing.